Infinimesh ist die erste Cloud-native, skalierbare Open-Source-AIoT-Plattform in Deutschland und organisiert die die Steuerung, Verwaltung und Auswertung von IoT-Geräten und Sensoren.

ZERO-TRUST
Einzelne Geräte, aber auch große Sensor-Flotten werden automatisiert mittels SSL-Zertifikat verschlüsselt. Benutzer müssen sich über ein Tokensystem authentifizieren.

KOLLABORATIVES ARBEITEN
Besitzer der Datenquellen können mittels Token entscheiden, wer, wann und wofür Daten teilt. Legitimationen können an Bedingungen geknüpft werden.

BEDINGUNGSLOS EINFACH
Logische Verknüpfungen und Bedingungs-erfassung von Aktuatoren und Sensoren mittels Pull-Down-Menüs. LSTM und ML to Go mittels einfacher API-Einbindung. Übersichtliches, modernes UI zur einfachen Erstellung. Verbindung und Kontrolle Ihrer Devices

DSGVO-KONFORMITÄT
Sicherheit und Datenschutz stehen im Vordergrund. Europäische Cloud oder on Premise auf dem eigenen Server.

SMART CITY SOLUTIONS

TAKE DATA UNDER YOUR COUNTROL

RULE ENGINE
Unabhängige, inhouse entwickelte Rule Engine. 

SKALIERBARKEIT
Universal gRPC Microservices ermöglichen jede Skalierung und eliminieren gängige Bottle-Necks. 

MIGRATION
Cloud Native. Über integrierte Workflows / Skripts  binnen Minuten migrierbar.

DASHBOARD
Hochmodernes Dashboard auf Basis von Vue3  (vDOM = schnelle Anwendungen und -Websites).

SECURE ACCESS
Native Integration jeglicher Autorisierung (LDAP, HTTP APIs, etc.) – auch komplexester Hierarchien.

 

KUBERNETES SYSTEM

INTELLIGENTES CLOUD-MANAGEMENT

infinimesh organisiert die Steuerung, Verwaltung und Auswertung von IoT-Geräten und Sensoren.  Die Basis ist Kubernetes: ein Open-Source-System zur Automatisierung, Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Container-Anwendungen. Die Cloud skaliert selbstständig je nach Datenaufkommen das Management ohne weiteres Monitoring. Kubernetes skaliert automatisch.

TAKE DATA
UNDER YOUR CONTROL

Die Lösung von der Sie geträumt haben 

0 +
Dowloads
im Monat
0 +
AIoT-Connections
0 +
Anzahl von Sensoren
je Facility

CLOUD MANAGEMENT:
KEINE ENTWICKLER BENĂ–TIGT

Plattformunabhängigkeit durch Wayang

infinimesh organisiert die die Steuerung, Verwaltung und Auswertung von IoT-Geräten und Sensoren. Sie läuft im Rahmen von Kubernetes – ein Open-Source-System zur Automatisierung der Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung von Container-Anwendungen: Die Cloud macht das Management im Hintergrund selbst. Man braucht keine Entwickler – Kubernetes skaliert automatisch. Die Open-Source-Plattform infinimesh ist die erste Cloud native, skalierbare IoT-Plattform, die 100-prozentige DSGVO-Konformität fĂĽr Wayang garantiert: Das KI-basierte, moderne Hybridsystem wurde von weltweit fĂĽhrenden Datenwissenschaftlern entwickelt.

Wayang Apache ist ein System, das die plattformübergreifende Datenverarbeitung vollständig unterstützt: Benutzer können Datenanalysen über mehrere Verarbeitungsplattformen ausführen. Zu diesem Zweck wird ein System bereitgestellt, um Datenanalyseaufgaben auf einer beliebigen Gruppe auszuführen. Infolgedessen können sich Benutzer eher auf die Logik ihrer Anwendungen als auf die Feinheiten der zugrunde liegenden Plattformen konzentrieren.

SCHEMA TRUSTED SUPPLY CHAIN

Zwei verteilte Kreisläufe: Ein unabhängiger P2P-Ledger Circuit und infinimesh core

Sichere Datenspeicherung (Nachrichten, Metadaten/Typ, unveränderliche Dokumentation) mit einem Hash. Als Torrent-resistent im verteilten Netzwerk gespeichert. Hash fungiert wie ein Tracking-Code. Datenfluss unter allen Bedingungen wie schwacher Verbindung, Serverausfall, globalem Internetausfall und widerstandsfähig gegen Cyberwar-Angriffe (P2P-Konzept). Der zweite Schaltkreis (Infinimesh core) verhält sich wie ein zusätzlicher Benutzer. Unsere Lösung ist sicher und stabil gegenüber schwachen Netzwerken und bei einem kompletten Internetausfall werden weiterhin Daten empfangen – ohne die Geschwindigkeitsprobleme von Blockchains

 

UNSERE PARTNER

starke Partner für Ihren Use Case 

AUDIATION +
MIDI STREAMING

Synchronisation ĂĽber die IOT-Plattform infinimesh

Infinimesh ist die einzige IoT-Plattform, die synchronisierte Midi-Streams ermöglicht. Latenzen zwischen verschiedenen Standorten können über die IoT-Plattform ausgeglichen werden. Natürlich lassen sich verschiedene Containerformate für Streaming-Daten integrieren (z.B. Mehrkanal-Audio und -Video). Die Mididaten werden über das Protokoll MQTT oder einfache TCP/IP Messages übertragen. Natürlich lassen sich auch SysEx-Dumps und Updates für Betriebssysteme von Grooveboxen, Standalone-Synthesizern und Workstations synchronisieren. Das Rechte- und Rollen-Management sowie das Zero-Trust-Token-System ermöglichen die Verwaltung von Kundenberechtigungen für Anbieter von Software PlugIns. Das Namespace-Management organisiert die Verwaltung von verschiedenen Timecode-Referenzen.

 

Das ganze Potential der infinimesh-IoT-Plattform entfaltet sich durch die Einbindung von Sensoren. Messungen können unmittelbar umgewandelt werden und in einer Rule Engine logischen Operationen unterzogen werden, bevor sie über die Plattform an die angeschlossenen Midi-Instrumente wie Synthesizer, Effekte und Mischpulte übertragen werden.

Die Integration von AI-Musik-Plugins und LSTM-ML-Algorithmen in musikalische Projekte, sowie vernetzte, generative Musikprojekte – auch über Kontinente hinweg – lassen sich über die infinimesh-Plattform realisieren.

 

PANDEMIC ROBOT ORCHESTRA

Infinite Devices wurde am 8. Februar 2022 prämiert

PANDEMIC ROBOT-ORCHESTRA. Im Ideenwettbewerb „Gemeinsam wird es KI“ der Civic-Innovation-Platform des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales, wurde am 8. Februar 2022 das Pandemic Robot Orchestra von Bundesminister Hubertus Heil (Foto) ausgezeichnet und prämiert. 

Zusammenarbeit als Dienstleistung

AIoT-Lösungen mit infinimesh

Tokensystem für Souveränität, Sicherheit und Datenschutz
Künstliche Intelligenz (KI) für alle. BIAS wird vermieden und alle befähigt
Zukunft: Micropayment und Blockchain aktiviert

Das digitale Zeitalter bringt neue Business-Modelle hervor, die alle Unternehmen nutzen müssen, die vorne mitspielen möchten. Künstliche Intelligenz (KI) und das Internet der Dinge (IoT) eröffnen allen Unternehmen neue Potenziale:  Das Open-Source-System hilft bei der Automatisierung der Bereitstellung, Skalierung und Verwaltung.

Crowdsourcing-Datensätze
Crowdsourcing-Datensätze
FĂĽhrt alle Daten- und Sensorumgebungen aus

infinimesh features

AIoT fĂĽr alle

DEVICE MANAGEMENT

Leistungsstarkes, aber einfaches Framework zur Visualisierung von Geräte-Clustern innerhalb Ihrer Organisation und zum Festlegen von Berechtigungen bis auf Geräteebene.

DEVICE SHADOW

Echtzeit- und bidirektionale Korrespondenz für jedes Device. Unser hoch skalierbares Backend kann Millionen von Geräten verarbeiten.

ASSET MONITORING

Umfangreiche Statistiken ĂĽber alle Ihre Devices auf jeder Aggregationsebene. Erkennen Sie Probleme schnell und auf einen Blick

ZEITREIHEN

Moderne Telemetrie basiert auf Zeitreihen. infinimesh kann Ihre Daten im Zeitverlauf visualisieren und bereitstellen. Prozessoptimierung leicht gemacht!

MACHINE LEARNING & KI

infinimesh nutzt Machine Learning und KI, um Anomalien schnell zu erkennen und entsprechend zu reagieren.

VIRTUAL TWINS

Ein „virtual twin“ ist die digitale Kopie Ihres physischen Devices. infinimesh stellt virtuelle Zwillinge zur Verfügung, die Ihnen ermöglichen, Ihr physisches Gerät zu verändern, ohne es auch nur zu berühren.

HYBRIDE CLOUD

infinimesh hat die einzigartige Fähigkeit, an verschiedenen Orten gleichzeitig zu laufen. Komplexe und anfällige Installationen gehören damit der Vergangenheit an.

CLOUD NATIVE

infinimesh ist eine Cloud-native Software – wir nutzen modernste Technologien, um die Einrichtung und den Betrieb Ihrer Devices einfach und zuverlässig zu gestalten. Es gibt keine vergleichbare Lösung auf dem Markt.

CLOUD-MANAGEMENT

Die Cloud organisiert das Management im Hintergrund. Kubernetes skaliert automatisch. Das KI-basierte, moderne Hybridsystem wurde von weltweit fĂĽhrenden Datenwissenschaftlern entwickelt.

infinimesh
Anwendungsfälle

Smart-City-Lösungen mit infinimesh

Energiesektor

Erneuerbare Energien: Wie Smart Citys das Thema Nachhaltigkeit revolutionieren können.

Eine Vielzahl dezentraler Erzeugungsanlagen speisen heute Strom in die Netze ein. Um eine Über- oder Unterlastung der Netze zu vermeiden, müssen Unternehmen der Energiewirtschaft jederzeit reagieren und Anlagen hoch- oder runterfahren können.

Erneuerbare Energien: Wie Smart Citys das Thema Nachhaltigkeit revolutionieren können

Die Einführung intelligenter Stromzähler (Smart Meter) gepaart mit einer AIoT-Plattform wie Infinimesh helfen Netzbetreibern, Informationen in Echtzeit über den Status der smarten Stromnetze (Smart Grids) zu erhalten.

Die Daten werden mittels Künstlicher Intelligenz (KI) ausgewertet und konsolidiert. Smart Grids lassen sich somit automatisch regeln und Schwankungen im Stromnetz auffangen. Netzengpässe oder Überlastungen erkennt die KI rechtzeitig.

Wartungsarbeiten an Anlagen werden vereinfacht. Intelligente Sensoren an Windrädern können zum Beispiel den Motorzustand überwachen und rechtzeitig Alarm geben, sollte ein Wert den Normbereich verlassen.

Wartungsarbeiten an Anlagen werden vereinfacht. Intelligente Sensoren an Windrädern können zum Beispiel den Motorzustand überwachen und rechtzeitig Alarm geben, sollte ein Wert den Normbereich verlassen.

Landwirtschaft

Smart Farming: Die Dritte GrĂĽne Revolution

Moderne Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien in der Landwirtschaft. Sensoren und Apps an Bord von Erntefahrzeugen ermöglichen eine bidirektionale Kommunikation mit dem Fahrer. Durch IoT in Verbindung mit Infinimesh und KI lassen sich Ernte-Zeitfenster optimieren.

Smart Farming: Die Dritte GrĂĽne Revolution in Sachsen-Anhalt

Weinberge liegen teilweise nur wenige Kilometer auseinander.Trotzdem ist es nicht selten, dass der eine Weinberg 50 Liter Niederschlag erfährt, während der nächstliegende keinen Tropfen abkriegt. In den Weinbergen verteilte Sensoren, evtl. zusätzliche Drohnenbilder sammeln Daten über die Beschaffenheit der Blätter und schicken diese an unsere Infinimesh-Plattform. Infinimesh visualisiert diese und schafft eine bessere Planungs-Grundlage für die tägliche Arbeit.

Weinberge liegen teilweise nur wenige Kilometer auseinander.Trotzdem ist es nicht selten, dass der eine Weinberg 50 Liter Niederschlag erfährt, während der nächstliegende keinen Tropfen abkriegt. In den Weinbergen verteilte Sensoren, evtl. zusätzliche Drohnenbilder sammeln Daten über die Beschaffenheit der Blätter und schicken diese an unsere Infinimesh-Plattform. Infinimesh visualisiert diese und schafft eine bessere Planungs-Grundlage für die tägliche Arbeit

Healthcare

Warum IoT die Zukunft der Krankenhäuser ist

Asset-Lokalisierung und Geräte-Tracking wie das Betten-Management über Ortungstechnologie. Getrackte Geräte übermitteln Informationen über ihren Zustand oder auch Standort direkt und eigenständig an die Plattform. Datenauswertung über Infinimesh zur Reduzierung von unnötigen Wegen und schnellerer Auffindbarkeit bei Notfällen.

Smartcity „Health“: SchlĂĽssel zur intelligenten Stadt

Kapazitäts-Engpässe besser vorhergesagt und entsprechend gehandelt werden. Die aus den Daten generierten Dashboards können über Endgeräte wie Tablets helfen, Checklisten und Workflows zu bearbeiten.

Auch Krankenhäuser wandeln sich von einem Angebot zu einem Nachfragemarkt. Mustererkennung, oder Data Mining (systematische Anwendung statistischer Methoden) können die interne Marktanalytik revolutionieren. Medizinische Schwerpunkte können unter Einsatz von Predictiv-Analytics-Algorithmen mit Dashboards visualisiert werden: In Kombination mit bestehenden Daten sowie unter Berücksichtigung von personellen, medizinischen, technischen oder infrastrukturellen Informationen. Dies ermöglicht es Kliniken, sich exakt auf den Bedarf der Patienten und der Wettbewerbssituation strategisch auszurichten.

Maschinenbau/
Fertigungsindustrie

Verringerung von Produktionskosten und Steigerung der Effizienz

In Produktionsumgebungen kommt häufig eine Mischung von verschiedenen Maschinenherstellern, Anlagen, Systemen und anderen Assets zum Einsatz. In vielen Betrieben existieren bereits Daten von Maschinen und Sensoren, die jedoch nicht für die Analyse und die Integration in unterschiedliche Systeme genutzt werden und ungeahntes Potenzial für das gesamte Unternehmen besitzen.

Enorme Einsparpotenziale durch bessere Planbarkeit von Wartungseinsätzen sowie optimierten und planbaren Bedienzeiten durch Strommessungen. Real-time-Auswertung des Maschinenzustands und dadurch verbesserte Planbarkeit, durch Minimierung oder Vermeidung von ungeplanten Wartungsausfällen und Standzeiten. Die Infinimesh AIoT-Funktionen werden verwendet, weil sie Muster erkennen, Entwicklungen aus historischen Daten ablesen und potenzielle Ausfälle hochrechnen können – weitaus effektiver als Menschen. Supply-Chain-Prozessoptimierung über automatisierte Nachbestellungen oder Vorschlägen für defekte Komponenten. Dadurch wird auch eine Minimierung von Fehlern bei der Nachbestellung von Betriebsmitteln erreicht.

Smart Cities

Moderne Technologie für effizientere und klimaschonende Städte

Laut einer Studie der Automobilindustrie (VDA) werden kumuliert 560 Millionen Stunden für die Parkplatzsuche aufgewendet. Millionen Liter Benzin werden dabei unnötig verbraucht. Lösung: Sensoren im Asphalt registrieren, welche Parkplätze frei sind und laden diese Informationen in eine Cloud wie Infinimesh. Diese analysiert weitere Daten der öffentlichen Verkehrsmittel, Ladenschlusszeiten und weiterer relevanter Verkehrsinformationen.

Top-Smart-Citys der Welt und was wir von anderen Nationen lernen können:

USA

Asien

Europa 

Deutschland

Amsterdam hat die Digitalisierung der Abfallentsorgung eingeführt. Über 2000 Abfalleimer hat die niederländische Hafenstadt mit Sensoren ausgestattet. Diese erfassen den aktuellen Füllstand und melden diesen über das Mobilfunknetz an die Zentrale. Die Entsorgungsbetriebe wissen so genau, wann welche Eimer geleert werden müssen. Statt in regelmäßigen Intervallen sammeln sie den Müll nun nach Bedarf ein, sparen so überflüssige Zeit für das Leeren halb voller Abfalleimer. Und sauberer wird die Stadt auch, da die Entsorgungsteams rechtzeitig überquellende Mülleimer leeren.

Der Einsatz von Sensoren-Netzwerken ersetzt die Funktion herkömmlicher Wasserzähler. Sie erfassen jedoch nicht mehr nur Daten des Wasserverbrauchs, des Wasserdrucks sowie der Systemleistung, sondern speisen diese direkt in ein intelligentes Netzwerk (Smart Grid) ein. Damit können langfristig Aussagen und Prognosen über den Wasserverbrauch gemacht werden. Weitere Sensoren können Schäden an Rohrleitungen frühzeitig entdecken, sodass diese rechtzeitig behoben werden können. Fernwasserversorgung ist immens wichtig für die Trinkwasserversorgung in wasserarmen Gegenden. Dies kommt auch in modernen Städten vor. Sensoren zur Leck-Erkennung und prozessbegleitende Simulationen durch AI im Bereich des Wassersystemmanagements optimieren die Trinkwasserversorgung. Zudem können intelligent ausgewertete Daten zu einer umweltschonenderen Wasseraufbereitung beitragen.

Bauwirtschaft

Planbare Wartung: Keine Ausfälle und Leerläufe auf der Baustelle

Wartung und Instandhaltungsstrategien setzen zeitintensive Planung voraus. Unerwartete Reparaturen sorgen für eine kostspielige Verzögerung am Bau. IoT-Sensoren können den Zustand und die Beschaffenheit einer Maschine oder eines Geräts messen und verfolgen sowie Daten generieren, die über AI analysiert werden.

Tragbare IoT-Geräte können die Sicherheit auf Baustellen verbessern. Werden Mitarbeiter auf einer Baustelle mit smarten Armbändern ausgestattet, können Daten über ihre Bewegungen und Aktivitäten verwendet werden, um riskantes Verhalten und andere Risiken frühzeitig zu erkennen. Optimiertes Ressourcenmanagement: Hunderte von Stunden werden auf Baustellen verschwendet, um nach Materialien zu suchen. Hunderte Liter Kraftstoff von Leerlaufmotoren verbrannt. Etliche Arbeitsstunden verbringen Arbeiter unterbeschäftigt, obwohl sie zur Unterstützung zu anderen Aufgaben herangezogen werden könnten. Mit IoT Geräten kann das Ressourcenmanagement auf Baustellen erheblich optimiert werden. Sind Maschinen, Mitarbeiter und Materialien vernetzt, lassen Sie sich nicht nur geolokalisieren. Über die Sammlung von Daten und Schulung der KI, können Aktivitäten einer Vielzahl von Fahrzeugen und anderen Ressourcen analysiert und für zukünftige Bauprojekte optimiert werden. Mithilfe von Big-Data-Analysen lassen sich zudem Prozesse auf der Baustelle optimieren, wie etwa die Auslastung von Maschinen.

Automobil-Industrie

Energie-Effizienz in der Fertigung

Energiekosten machen einen erheblichen Teil der Fertigungskosten aus. Genaue Kenntnisse und Transparenz über den anfallenden Energieverbrauch im gesamten Fertigungsbereich ermöglicht ein schnelles Erkennen von Schwachstellen wie fehlerhaften Bauteilen oder Kabelanschlüssen, die zu Stromverlust führen können.

Die Fertigungsschritte in der Automobilbranche laufen nicht nur sequenziell ab, sondern immer häufiger parallel. Sind Logistik und Vernetzung, perfekt aufeinander abgestimmt, ist die Voraussetzung für die Optimierung und Synchronisierung einzelner Prozesse und die Vermeidung kostspieliger Leerlaufzeiten geschaffen. Auch in der Automobilindustrie bergen Ausfälle von Geräten, durch die Just-In-Time-Produktion hohe, finanzielle Risiken. Ein möglicher Geräteausfall kündigt sich oft vorher an, und ist durch das Monitoring rechtzeitig erkennbar. Infinimesh warnt frühzeitig vor solchen Ausfällen.

jonas-tebbe-rEa6983Wit8-unsplash

Finanz- und Versicherungsbranche

individuelle Kundenangebote

In der Finanz- und Versicherungsbranche dreht sich schon seit Jahrzehnten fast alles um Daten und deren sichere, genaue und nachprüfbare Übertragung. Personalisierte Dienstleistungen in der Finanzbranche durch die Kombination on IoT und Big Data können bestehenden Kunden personalisierte Dienstleistungen angeboten werden.

Die Verwaltung von Internationalen Handelsströmen ist teuer und nicht gerade innovativ. Sehr viele Trade-Finance-Prozesse basieren heute noch, so unglaublich das klingt, auf Papier. Am Beispiel von Container-Tracking können Bewegungsströme oder Angebot und Nachfrage effizienter nachvollzogen werden. Nötig dafür wäre eine umfassende, globale IoT-Einführung, die es ermöglicht, alle Teile der Handels-Ökosysteme zu analysieren. Davon sind wir noch weit entfernt was jedoch gleichzeitig das enorme Zukunfts- und Wachstumspotenzial dieser Branche aufzeigt.